Nudeln mit Kürbis Kokos Sauce - Nathalie Gleitman
Suche
Seite auswählen

Nudeln mit Kürbis Kokos Sauce

zur Kategorie
von Nathalie
Schritt-für- Schritt - 25 Min
0
1
September 27, 2018

YUMMMMM!!!

Mir läuft richtig das Wasser im Mund zusammen, während ich das Rezept für euch aufschreibe. Die Nudeln mit Kokos Kürbis Sauce ist im Moment mein absolutes Lieblings Rezept! Ich koche es mehrmals die Woche weil es so einfach ist und super lecker schmeckt!

Du kannst natürlich gerne selber entscheiden ob und wie viel Ingwer du verwendest. Ich esse unglaublich gerne mit etwas Schärfe, gebe deswegen großzügig davon dazu.

Die Sauce ist Saisonal und eine tolle Variation zu typischen Nudel Saucen. Wenn du gerne Kürbis isst sollst du sie auf jedenfall ausprobieren:).

Das Rezept ist in der Zusammenarbeit mit Daosin entstanden. Dazu findest du auch noch auf www.alles-essen.de ein exklusives Rezept Video von mir. Du solltest auf jedenfall auf der Website vorbeischauen da es dort viele Informationen zum Thema Intoleranzen gibt und außerdem noch einige weitere Rezepte von mir!

xx

Nathalie

Hinweis:

Solltet ihr eine der Zutaten nicht vertragen, könnt ihr diese durch eine Alternative ersetzen.

In Zusammenarbeit mit

Zutaten für 2
Kochzeit 25 Minuten
Schwierigkeit Einfach

ZUTATEN

250 g Maisnudeln
1 Zucchini/Brokkoli
Für die Sauce:
1 Hokkaido Kürbis
400 ml Kokosmilch (cremig aus der Dose, ohne Zusatzstoffe)
1 TL Gemüsebrühe-Pulver (hefefrei)
Nach Belieben Frischen Ingwer
Nach Belieben Salz
Zum Servieren Frischer Koriander

Zubereitung:

Zuerst den Kürbis klein schneiden und mit Ingwer in einen Topf geben. Beides bei niedriger Hitze anschwitzen. Nach 2-3 Minuten Kokosmilch und Gemüsebrühe hinzugeben und zum Kochen bringen. Das Ganze 15-20 Minuten köcheln lassen bis der Kürbis weich ist.

In der Zwischenzeit die Nudeln kochen und die Zucchini mit einem Spiralschneider oder mit dem Messer in Stücke schneiden und für die restlichen 7 Minuten mit den Nudeln kochen. Anschließend Nudeln und Zucchini abgießen.

Den gekochten Kürbis mit Kokosmilch und Ingwer in einen Mixer geben und zu einer cremigen Sauce pürieren. Mit frischem Koriander servieren.

Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.